Hier gibt es immer die aktuellen Informationen

Download
Termine der Landes-Einzelmeisterschaften für die Saison 2019 / 2020
lemheft1920.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

14..09.2019  -  Die Ergebnisse vom Wochenende - Für die Spielergebnisse im Detail auf die Liga-Bezeichnung klicken.

 

Sonntag, 15.09.2019  -  15 Uhr

MB Dreiband Landesliga Gruppe A

BCC Witten 4  - ABC Merklinde 3    4:4

Ersatzmann und Debütant im Dreiband, Rainer Stecken, und Carsten Ruhm sichern das Remis, Gerhard Haumann und Dirk Beyer kehren mit Niederlagern aus Witten zurück.

 

Samstag, 14.09.2019

MB 2. Bundesliga Dreiband

BCC Witten 2  -  ABC Merklinde   2:6

Mit einer starken Mannschaftsleistung (MGD 0,993) gelingt unseren Dreibändern ein Auswärtssieg zum Saisonauftakt. Lediglich Markus Dömer (0,842)  musste sich gegen Fabian Blondeel geschlagen geben, während sich Jörg Ikenmeyer (1,143), Jens Eggers (1,111) und Uwe Klein (0,909) deutlich gegen Ihre Gegener durchsetzen konnten.

 

TB Landesliga Gruppe B

SC GW Paderborn  -  ABC Merklinde 3     2:6

Der "Ausflug" nach Paderborn hat sich gelohnt. Wolfgang Runge und Wolfgang Haumann legten mit ihren Siegen an Brett 3 und 4 den Grundstein, bevor Jenifer Aßmann mit einer starken Partie (125:85 in 14 Aufnahmen = 8,92 GD) alles klarmachen konnte. Nur Gerhard Haumann zog heute den Kürzeren - da ist noch Luft nach oben :-)

 

TB Verbandsliga Zweikampf Gruppe B

ABC Merklinde 2  -  BG Münster      8:0Mit einem glatten 8:0 konnte fuhr unsere "Zweite" im 2. Spiel den 2. Sieg ein. Überraschen konnte dabei Jupp Pöther mit einer "10" im Cadre 35/2.

 

Freitag, 13.09.2019

MB Oberliga Dreiband

BC Fuhlenbrock 2  -  ABC Merklinde 2     5:3

Marek Faus konnte seine gute Leistung aus dem letzten Spiel nicht wiederholen und verlor seine Partie ebenso wie Gerhard Haumann. Der knappe Sieg von Klaus Klein und das Unentschieden von Wolfgang Brand reichten dann letztlich nicht für eine Punkteteilung.

 

TB Oberliga Mehrkampf

ABC Merklinde  -  Bfr. Wattenscheid     6:2

Die Bfr. Wattenscheid kamen mit 2 Ersatzleuten in die Marienschule, letztlich viel der Sieg für unser Team etwas glücklich aus. Nur Andreas Klüber konnte mit einer starken Leistung überzeugen und sich mit 250 Punkten in 1 Aufnahme gegen Markus Remy für seinen schwachen Saisonstart mehr als  rehabilitieren. Nach knapp 30 Minuten waren die beiden ersten Partiepunkte "im Sack". Parallel lief es bei den Einbändern bei weitem nicht so rund. Eigentlich hatte man bei der Begegnung Uwe Klein gegen Uwe Kerls etwas mehr erwartet, aber beide Bandenspezialisten taten sich schwer. Uwe Klein vergab einen vermeintlich einfachen Matchball und hatte Glück, das sein Kontrahent dies nicht nutzen konnte. Endstand 100:92 (19).

Auch bei den Cadre-Spezialisten hätte es besser laufen können. Dirk Beyer fand im 35/2 überhaupt nicht ins Spiel und hatte mit 127:180 (15) das Nachsehen, während Rainer Stecken im 52/2 trotz einer guten Serie von 73 Punkten kämpfen musste, um sich am Ende mit 150:119 (14) durchzusetzen. Nach einem schwierigen Einstiegsball und einer folgenden 30er Serie in der vorletzten Aufnahme rettete er sich ins Ziel.

 

TB Kreisklasse Gruppe A

Nordstern 3  -  ABC Merklinde 4    6:2

Im 1. Saisonspiel der 4. Mannschaft konnte lediglich Wolfgang Runge punkten. Heinrich Veuhoff (knapp) und Paul Hollenbeck (deutlich) verloren ihre Partien ebenso wie unser Neuzugang Bodo von Eichstedt, der sich bei seinem Debüt tapfer geschlagen hat.

 .


07.09.2019

Vorschau auf das kommende Wochenende

Am nächsten Wochenende gibt es wieder deutlich mehr Spielbetrieb - alle z.Zt. 7 aktiven Mannschaften des ABC werden im Einsatz sein.

Dabei starten die Dreibänder in der 2. Bundesliga mit einem Auswärtsspiel beim BCC Witten in die Saison, und für die 4. Mannschaft auf den kleinen Billards geht es zum ersten Saisonspiel zum BC Nordstern. Alle anderen Mannschaften kämpfen bereits zum 2. Mal um Punkte. Spannend wird es dabei in der Mehrkampf-Oberliga. Unsere "Erste" empfängt am Freitag um 19 Uhr die Bfr. Wattenscheid, die mit einer starken Leistung und einem Mannschafts-GD von über 50 am 1. Spieltag GW Wanne zu überzeugen wussten. Nach dem Auswärtssieg in Bottrop geht es für unsere Techniker um die Tabellenspitze.

Die Spiele im Einzelnen:

             

MB

Freitag

13.09.2019

18:00

BC Fuhlenbrock 2

 -

ABC Merklinde 2

TB

Freitag

13.09.2019

18:00

ABC Merklinde

 -

Bfr. Wattenscheid

TB

Freitag

13.09.2019

19:00

BC Nordstern 3

 -

ABC Merklinde 4

MB

Samstag

14.09.2019

14:00

BCC Witten

 -

ABC Merklinde

TB

Samstag

14.09.2019

14:00

SC GW Paderborn

 -

ABC Merklinde 3

TB

Samstag

14.09.2019

15:00

ABC Merklinde 2

 -

BG Münster

MB

Sonntag  

15.09.2019

15:00

BCC Witten 4

 -

ABC Merklinde 3

 

 

Fleissige Helferlein gesucht

Auch in dieser Saison stehen natürlich wieder jede Menge Einzelmeisterschaften auf dem Programm. Bei der Vielzahl der auszutragenden Turniere bleibt es nicht aus, dass auch auf unseren Tischen gespielt wird. Aktuell stehen 2 Vorrunden auf dem Programm. Für einen reibungslosen Ablauf benötigen wir dann Schiedsrichter und Schreiber, die den Vorstand und die Sportwarte unterstützen, damit nicht immer nur die "üblichen Verdächtigen" gefragt sind. Wenn ihr also etwas Zeit und Lust habt - Gerhard, Klaus oder Rainer freuen sich über eure Meldungen. Es geht um die Austragung folgender Vorrunden:

 

Freitag, 27. September 2019, 18 Uhr - II. Klasse Freie Partie (MB)

Teilnehmer:

Klüber          - ABC Merklinde

Wolff            - GW Wanne

Kurmann    - BCC Witten

Schneider  - TuS Kaltehardt

 

 

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18 Uhr - 1. Klasse Cadre 52/2 (TB)

Teilnehmer:

Stecken       - ABC Merklinde

Majcherski - Bfr. Schwerin

Schicha       - BSV Kamen

Kurmann    - BCC Witten


07.09.2019

Oberliga Dreiband (MB): ABC Merklinde 2 - BA Bottrop 3  4:4

Nur 1 Ball fehlt am Freitagabend in der Marienschule unserer ersatzgeschwächten 2. Mannschaft zum 2. Saison-Sieg. Rolf Ende verfehlte bei seiner 23:24 Niederlage das Unentschieden nur knapp - somit reichte es am Ende "nur" zum Remis, nachdem Gerhard Haumann ebenfalls seine Partie abgeben musste und Wolfgang Brand (39:33/60) und Marek Faus (40:27/43) als Sieger von den Tischen gingen. Dabei präsentierte sich  Marek mit einer Höchstserie von 9 und fast einem 1er Schnitt im ersten Saisonspiel bereits in sehr guter Form.

 


01.09.2019

Zum Saisonauftakt gab es direkt zwei vorverlegte Spiele. Dabei kam unsere Zweite bereits am Mittwoch in der Verbandsliga zu einem glücklichen 5:3-Sieg im Lokalderby bei den Bfr. Schwerin, und am Donnerstag bezwang die Dritte die Bfr. Weitmar im Heimspiel mit 6:2.

Am Wochenende gab es dann folgende Ergebnisse:

Teampokal Achtelfinale

ABC Merklinde - Tümmler Lindenhorst    8:0

Teampokal Viertelfinale

ABC Merklinde - Int. Berlin 4:4  -  MGD  1,066 : 1,223 - somit leider ausgeschieden

Landesliga Dreiband

ABC Merklinde - BC GT Buer 6      5:3

Durch Siege von Christian Kulosa und Carsten Ruhm sowie dem Unentschieden von Wilfried Wengorz reichte es trotz der Niederlage von Gerhrad  Haumann zum Sieg.

Oberliga Mehrkampf

BA Bottrop - ABC Merklinde 1       2:6

Unterm Strich ein gelungener Start auch in der Oberliga, wobei auch hier sicher noch Luft nach oben ist. Im nächsten Spiel geht es am 13. September dann zu den Bfr. Wattenscheid, die mit einer sehr starken Leistung beim 6:2 gegen GW Wanne zu überzeugen wussten.

 


24.08.2019

Die neue Saison hat noch nicht so richtig begonnen, da gibt es bereits wieder die ersten Spielverlegungen

Auf Mittwoch, 28.08.2019 - 19 Uhr, wurde auf Wunsch der Bfr. Schwerin das Spiel unserer 2. Mannschaft in der Verbandsliga vorverlegt, und das Spiel der 1. Mannschaft in der Mehrkampf-Oberliga wurde um 2 Stunden nach hinten verschoben und startet somit um 17 Uhr bei der BA Bottrop.


Interessante Konstellation in der Mehrkamp-Oberliga auf den großen Billards

Durch den Wegfall der Mehrkampf-Bundesliga treffen jetzt unsere beiden Teams in der Mehrkampf-Oberliga aufeinander. Am 1. Spieltag (26.10.2019) treffen dann beide Mannschaften zur Saison-Eröffnung aufeinander. "Gastgeber" ist die 2. Mannschaft. Das Rückspiel ist dann zum Start der Rückrunde am 13.03.2019. Weitere Gegner sind dann der DBC Bochum, Tus Kaltehardt und die Bfr. Creidlitz-Coburg. Unsere beiden Mannschaften müssen am 8. bzw. 15. Februar in Coburg antreten.


Download
Termin-Übersicht für die Saison 2019/2020 zum Download
Termin-Übersicht 2019-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Hier könnt ihr direkt in der Termin-Übersicht blättern:

10.08.2019

Anstoß zur neuen Saison ist am Samstag, 31. August, 15 Uhr

Ab Ende August dürfte es wieder eng werden rund um die Billardtische in unserem Vereinsheim an der Johannesstraße, denn quasi direkt nach dem Ende der Sommerferien beginnt in diesem Jahr die neue Billardsaison. Parallel starten die Techniker auf den kleinen Tischen und die Dreibänder auf den großen.

 

Los geht es auf den kleinen Billards am Samstag, 31. August, um 15 Uhr mit einem Auswärtsspiel der 2.Mannschaft in der Gruppe B der Verbandsliga Zweikampf bei den Nachbarn Bfr. Castrop-Schwerin. Zeitgleich startet unsere 3. Mannschaft mit einem Heimspiel in der Marienschule in der Landesliga Gruppe B gegen die Bfr. Weitmar, bevor am Sonntag, 1. September, unsere 1. Mannschaft in der Oberliga Mehrkampf um 15 Uhr in Bottrop antreten muss. Noch etwas mehr Zeit fürs Training bleibt für unsere 4. Mannschaft - der 1. Anstoß in der Kreisklasse Gruppe A ist am Freitag, 13. September um 19 Uhr beim BC Nordstern 3.

 

Auf den großen Billards starten die Dreibänder ebenfalls schon am Sonntag, 1. September.

Um 15 Uhr empfängt unsere 3. Mannschaft in der Landesliga Gruppe A auf den heimischen Tischen die 6. Mannschaft von GT Buer, und am Freitag, 6. September um 18 Uhr hat unsere 2. Mannschaft in der Oberliga ebenfalls Heimrecht gegen die Mannschaft der BA Bottrop 3. Eine Woche später fällt dann auch der Startschuss in der 2. Bundesliga Dreiband. Unsere 1. Mannschaft eröffnet die Saison mit einem Auswärtsspiel gegen die 2. Mannschaft des BCC Witten.

 


21.07.2019

Vereinsmeisterschaft Dreiband (Vorgabeturnier) am 2. August 2019

Auf Anregung von Carsten Ruhm haben wir uns entschieden, wenn auch recht kurzfristig, nach langjähriger Pause mal wieder eine Vereinsmeisterschaft im Dreiband auf den kleinen Billards auszutragen. Meldeschluss für die Teilnahme ist bereits der kommende Freitag, 26. Juli 2019, 18 Uhr -

dann werden auch direkt die ersten Partien ausgelost. Tragt euch also bis dahin bitte in die Meldeliste ein, die im Vereinsheim am schwarzen Brett aushängt, oder meldet euch bei Gerhard Haumann oder Rainer Stecken.

Diese Information wird auch heute noch per Mail und WhatsApp an alle gesendet, von denen entsprechende Kontaktdaten vorliegen.

Der genaue Austragungsmodus (KO- oder Doppel-KO-System) sowie die Partielänge wird in Abhängigkeit der gemeldeten Teilnehmerzahl festgelegt.

Die Erstrunden-Partien können bei Bedarf natürlich auch vor dem 2. August gespielt werden - schön wäre es aber, gerade im Sinne der Geselligkeit,

wenn möglichst viele Spiele am Freitag ausgetragen werden. Es sollte also jeder ein bisschen mehr Zeit mitbringen als vielleicht sonst ;-)

 

Sollten wir aufgrund eines aussergewöhnlich hohen Andrangs dann am Freitag nicht alle Spiele schaffen, werden wir mit den vebliebenen Teilnehmern möglichst kurzfristig einen Folgetermin abstimmen. Schon jetzt allen Teilnehmern viel Spaß und "Gut Stoß".

 

 

 

20.07.2019

Die neue Saison steht bereits vor der Tür

Auch in diesem Jahr passt natürlich wieder der Spruch "Nach der Saison ist vor der Saison", und so stehen nun schon wieder die ersten Termine der neuen Spielzeit fest. Unsere "Dreibänder" sind auch in diesem Jahr wieder die Ersten, die den Kampf um die Punkte aufnehmen. Allerdings wurde der erste Wettkampf der Saison umbenannt - der Mannschafts-Wettbewerb um den Pokal im Dreiband nennt sich nicht mehr DPMM (Deutsche Pokal-Mansnchafts-Meisterschaft), sondern TEAM-POKAL.

 

Los geht es bereits am 24. August, sozusagen mit der Qualifikationsrunde. Hier kommt es zu 4 Begegnungen, Anstoß ist jeweils um 10 Uhr:

 

Spiel-Nr. 401: BSV Langenfeld vs. BC Hilden 1

Spiel-Nr. 402: BSV Velbert vs. Int. Berlin

Spiel-Nr. 403: BSV Kamen vs. BC Stuttgart

Spiel-Nr. 404: Bfr. Schwelm vs. ABC Merklinde - Austragungsort: Schwelm

 

Das Achtelfinale (10 Uhr) und das Viertelfinale (15 Uhr) wird dann eine Woche später, am 31. August, ausgetragen:

Sollte sich unser Team gegen Schwelm durchsetzen, lautet die nächste Hürde im Achtefinale "Tümmler Lindenhorst", gespielt wird dann auf den Tischen des BC Fuhlenbrock.

Wenn für das Team um Markus Döhmer dann auch noch nicht Schluß sein sollte, geht es am selben Ort um 15 Uhr weiter.

Das Halbfinale (10 Uhr) und das Finale (14 Uhr) wird dann am 1. September in Velbert ausgetragen.

 

 

Mannschafts-Meisterschaften der Saison 2019 / 2020

Nachdem vor wenigen Tagen Meldeschluss für die Mannschafts-Wettbewerbe Klassik und Dreiband war sind die Ligen vermutlich eingeteilt und die Spielpläne werden in Kürze veröffentlicht.