Aktuelles



03. Oktober 2022

Oberliga Dreiband: Knapper Sieg in Bochum

BC Elf Höntrop II – ABC Merklinde I   3:5

In der ersten Runde legte Rolf den Grundstein zum Auswärtssieg (27:27 in 60), Wolfgang verlor leider seine Partie mit 28:40 in 52 Aufnahmen. An den oberen Brettern kämpften sich dann Klaus (knapp mit 31:29 in 60) und Martijn (40:32 in 46) zum Sieg.

03. Oktober 2022

Oberliga Dreiband: Knapper Sieg in Bochum

BC Elf Höntrop II – ABC Merklinde I   3:5

In der ersten Runde legte Rolf den Grundstein zum Auswärtssieg (27:27 in 60), Wolfgang verlor leider seine Partie mit 28:40 in 52 Aufnahmen. An den oberen Brettern kämpften sich dann Klaus (knapp mit 31:29 in 60) und Martijn (40:32 in 46) zum Sieg.

03. Oktober 2022

Auswärtssieg in Höntrop

BC Elf Höntrop 1 – ABC Merklinde 3   2:6

Mit zwei guten Leistungen von Gerd (125:79 in 18) und Heinz-Josef (125:61 in 19) konnten die Merklinder in Höntrop überzeugen.
Wolfgang konnte seine Partiepunkte ebenfalls mitnehmen. Lediglich bei Jenny lief es nicht so wie in letzter Zeit gewohnt. Sie verlor klar mit 125:36 in 10 Aufnahmen.

03. Oktober 2022


Keine Punkte aus Gelsenkirchen

BG Ückendorf 1 – ABC Merklinde 4    6:2

Nur Wolfgang konnte bei den Gelsenkirchenern punkten (75:58 in 18).
Bodo hatte als einziger Akteur die Chance auf einen weiteren Punktgewinn, verlor aber knapp mit 25:32 in 25.

03. Oktober 2022


Oberliga Mehrkampf: Spannendes Match in Wattenscheid

Bfr. Wattenscheid – ABC Merklinde    4:4

An diesem Samstag befanden sich die beiden Mannschaften auf gleichem Niveau. Hier konnte alles passieren: Gewinnen, verlieren, unentschieden. Am Ende mussten sich beide Mannschaften die Punkte teilen und beide waren irgendwie zufrieden und irgendwie auch nicht. So hatte doch jede Mannschaft das Gefühl, einen wichtigen Punkt liegengelassen zu haben.
In der Freien Partie lief es bei beiden Spielern nicht richtig rund.
Rainer startete in der ersten Aufnahme mit 111 Punkten, Andreas gelang der Anschluss in der fünften Aufnahme mit 101 Punkten. Beim Stand von 216:115 kämpfte sich Andreas zu den erforderlichen 250 Punkten und Rainer gelang es nicht im Nachstoß auszugleichen (250:225 in neun Aufnahmen).
Im Einband waren beide Kontrahenten bis zur siebten Aufnahme gleichauf (52:54), dann startete der Wattenscheider Markus Pfeifer durch und beendete die Partie in der elften Aufnahme. Martijn hatte leider das Nachsehen (74:100 in 11).
Christian Pöther sorgte für den einzigen souveränen Sieg an diesem Tag. Er begann mit einer 127-er Serie im Cadre 35/2 und beendete bereits in der dritten Aufnahme die Partie (200:77 in 3).
Spannung pur dann auf dem anderen Billard im Cadre 52/2 - auch hier beide Spieler auf Augenhöhe. Durch eine 58-er Serie in der dritten Aufnahme gelang Sascha einen leichten Vorsprung von 30 Punkten, den Roland leider bis zum Partieende nicht einholte (121:150 in 6).

25. September 2022


Auch ABC I verpasst im Dreiband den Punktgewinn

ABC Merklinde I – BC Tümmler Lindenhorst I   3:5

Knapper ging es nicht - ein Ball fehlt zum Unentschieden.
In der ersten Runde verlor Rolf (33:40 in 59) und Wolfgang erspielte leider nur ein Unentschieden (29:29 in 60).
Klaus hatte es diesmal mit einem starken Gegner zu tun. Er verlor mit 23:40 in nur 35 Aufnahmen.
Einziger Gewinner das Dreiband-Teams am großen Billard: Martijn. Er gewann klar mit 40:27 in 56.

25. September 2022


Dreiband: ABC II verpasst Unentschieden

DBC Bochum I – ABC Merklinde II    6:2

Die Entscheidung, ob die Merklinder einen Punkt aus Bochum mitnehmen können, fiel an den unteren Brettern. Gerd und Thomas waren chancenlos und Christian verlor nur knapp seine Partie (11:13 in 50).
Carsten spielte stark (23:19 in 50) und gewann als einziger Akteur für den ABC.

25. September 2022

Oberliga Mehrkampf: Roland Gries mit beeindruckendem Einstand

ABC Merklinde 1 – Bfr. Gerthe 1    6:2

Freie Partie: Ein etwas holperiger Start mit starkem Ende. Andreas beendete die Partie in der achten Aufnahme mit einer 195-er Serie (250:137)
Einband: Dirk lieferte sich ein Kopf-An-Kopf-Rennen gegen Markus, der am Ende dann die einzigen Punkte für die Bochumer holen konnte (77:100 in 16 Aufnahmen aus Merklinder Sicht).
Cadre 35/2: Klaus fand erneut nicht in sein Spiel, konnte sich aber wie gewohnt fangen und dann die Partie mit einer 80-er Serie beenden.
Cadre 52/2: Roland trat sein erstes Spiel für Merklinde in der Oberliga Mehrkampf an und beeindruckte gleich mit einer 125-er Serie in der zweiten Aufnahme. Klarer Sieg mit 150:10 in nur vier Aufnahmen!
Am kommenden Wochenende geht es gegen den Tabellenführer Bfr. Wattenscheid (Sa., 15:00 in Wattenscheid).

25. September 2022

ABC 2 : Alle Punkte aus Bochum entführt

Bfr. Gerthe 2 – ABC Merklinde 2   0:8

Durchschnittliche Leistungen waren für einen Auswärtssieg ausreichend. Lediglich an den oberen Brettern musste etwas um den Sieg gekämpft werden.

25. September 2022

Glänzender Auftritt der dritten Mannschaft!

ABC Merklinde 3 - Hattinger BV 1    8:0

Mit drei Top-Leistungen in der Landesliga Freie Partie setzte sich der ABC Merklinde gegen die Hattinger Billardvereinigung durch.
Obwohl die Saison erst angefangen hat, wird es schwierig werden diese Mannschaftsleistung in der Liga zu toppen.
Am vierten Brett legte Wolfgang bereits in der ersten Runde den Grundstein für den furiosen Sieg mit 125:13 in nur acht Aufnahmen!
Gerd fand als einziger des Teams nicht so richtig zu seinem Spiel, gewann aber problemlos mit 111:63 in 25.
Jenny lieferte ihre bislang persönliche Bestleistung ab: Ein Durchschnitt von 13,88 und eine 84-er Höchstserie mit der sie die Partie beendete (125:23 in 9)!
Als einziger Merklinder hatte Andreas zu kämpfen. Eine Zeitlang lagen beide Spieler gleichauf, doch dann konnte Andreas das Blatt wenden und gewann ebenfalls in nur neun Aufnahmen mit 125:81!

18. September 2022

Überragende Leistung von Christian Pöther in der I. Klasse Freie Partie

Im Auftaktspiel benötigte Christian noch drei Aufnahmen für die geforderten 300 Ball, darauf folgten zwei perfekte Spiele in nur jeweils einer Aufnahme.
Seine drei Kontrahenten präsentierten sich an diesem Tag völlig chancenlos und zeigten allesamt keine zur I. Klasse passende Leistung.


18. September 2022

Westfalenmeisterschaft 3. Klasse Freie Partie

Heinz-Josef „Jupp“ Pöther konnte seinen Titel in der dritten Klasse verteidigen, wenn auch nur knapp. Punktgleich mit dem Zweitplatzierten fehlten diesem nur 3 Ball zur verpassten Goldmedaille. Jenny hatte leichte Startschwierigkeiten und musste sich mit der Bronze-Medaille zufriedengeben. Auch hier war die Entscheidung knapp. Der Viertplatzierte spielten den gleichen Durchschnitt und so entschied die beste Einzelpartie, die Jenny mit hervorragenden 150 Ball in 15 Aufnahmen absolvierte.

Herzlichen Glückwunsch zu Gold und Bronze!

11. September 2022

Verbandsliga Dreiband (gr. Billard)

ABC Merklinde II – BCE Höntrop III   0:8

Bereits der dritte Spieltag in der Liga macht deutlich: Es wird schwer.
Trotz guter Leistung konnte Rolf leider nicht gewinnen (28:30 in 44). Seine Teamkameraden waren gegen die Bochumer Kontrahenten chancenlos.

11. September 2022

Oberliga Mehrkampf

TuS Kaltehardt - ABC Merklinde    6:2

Kleiner Schock auf Merklinder Seite: Im Auswärtsspiel verloren die Merklinder gegen den TuS Kaltehardt.
Totaler Flop in der Freien Partie. Andreas fand nicht ins Spiel und musste sich mit indiskutabler Leistung geschlagen geben (85:135 in 15).
Dirk konnte im Einband allerdings einen Überraschungssieg erringen. In einem spannenden Spiel holte er einen frühen Rückstand mit einer 33-er Serie schnell auf und konnte er sich mit 100:92 in 23 Aufnahmen durchsetzen.
Wolfgang unterlag im Cadre 35/2 deutlich (74:154 in 15) und Klaus musste sich ebenfalls seinem stark aufspielenden Gegner beugen (66:150 in 9).
Der ABC verliert seit über drei Jahren in dieser Liga das erste Spiel. Da wir leider in diesem Jahr nicht alle Begegnungen in Bestbesetzung bestreiten werden können, wird der Kampf um den Titel spannend.

11. September 2022

Verbandsliga Zweikampf

ABC Merklinde 2 – DJK Güterloh 1   6:2

Erneut konnten sich die Merklinder in der Liga durchsetzen.
In der Freien Partie hatten die beiden Castroper keine Mühe. Reinhard gewinnt klar mit 200:70 in 17 und Bodo mit 135:22 in 20.
Im Cadre 35/2 fand Thomas gar nicht zu seinem Spiel. Er unterlag mit 150:49 in 30. Allerdings spielte die Niederlage für das Gesamtergebnis keine Rolle. „Jupp“ hatte bereits in der ersten Runde im Cadre mit 94:59 in 20 einen Sieg eingefahren. Zwei Spiele, zwei Siege, Platz eins – so die Momentaufnahme in der Liga.

11. September 2022

Landesliga Freie Partie

Bfr. Weitmar 1 – ABC Merklinde 3   2:6

Mit Ausnahme von Jenny (79:125 in 20) hatten die Merklinder hier keine Probleme. Durchschnittliche Leistungen reichten hier an den unteren Brettern um die beiden Match-Punkte aus Bochum zu entführen.

04. September 2022

ABC Merklinde II mit Totalausfall

BC GT Buer III – ABC Merklinde II   8:0

Mit einer leider schlechten Mannschaftsleistung hatten die Merklinder beim GT Buer keine Chance.

04. September 2022

Dreiband großes Billard

ABC Merklinde I – BC Weywiesen IV    6:2

Drei knappe Partien in der Begegnung gegen die Bottroper – hier war alles drin. Doch am Ende konnten die Merklinder einen 6:2 Sieg feiern.
Das einzig klare Ergebnis konnte Thomas erspielen. Er gewann mit 28:19 in 60 Aufnahmen.
Dann folgten zwei knappe Partien. Wolfgang gewann um einen Punkt mit 25:24 in 60 und Dirk verlor um einen Punkt mit gleicher Ballzahl (24:25). Klaus fand nicht ins Spiel, konnte aber mit starkem Kampf nicht nur seinen Rückstand aufholen, sondern auch den Gegner überholen (40:37 in 52)!

04. September 2022

Erneutes Unentschieden bei ABC 4

BG Wanne/Riemke 3 – ABC Merklinde 4    4:4

Leider konnten die Merklinder in der ersten Runde keine Partie für sich entscheiden. Wolfgang Runge (75:73 in 21) und Wolfgang Thiel (75:26 in 13) konnten allerdings den Punkt retten.

04. September 2022

Die Dritte startet mit Unentschieden in die Saison

BC Krüzkämper 1  - ABC Merklinde 3    4:4

Leider schlitterte ABC 3 zum Saisonstart an einer kleinen Sensation vorbei. In der ersten Runde gelang es Wolfgang leider nicht die Partie für sich zu entscheiden. Er verlor knapp mit 82:85. Dann folgten zwei starke Partien für Merklinder. Gerd hatte „Lauf“, spielte eine Höchstserie von 46 und besiegte seinen Gegner klar mit 125:36 in nur 15 Aufnahmen. Nur ein klein wenig besser war dann Jenny. Sie gewann in 13 Aufnahmen mit 125:64. Am ersten Brett ging dann allerdings die Partie zugunsten der Gastgeber aus. Andreas verlor mit 49:125 in nur 11 Aufnahmen.

28. August 2022

Dreiband (großes Billard)

BG Münster I – ABC Merklinde I   2:6
ABC Merklinde II – BC GW Wanne I   2:6
 
Beide Mannschaften starteten an diesem Wochenende in die Dreiband-Saison, doch nur eine konnte punkten.

Starker Auftritt unserer ersten Mannschaft in der Oberliga Dreiband! Bester Mann: Klaus - mit 40 Ball in 43 Aufnahmen. Wolfgang spielte ebenfalls stark, gewann klar mit 40:29 in 57 Aufnahmen und spielte eine Höchstserie von acht Ball! In der ersten Runde legte bereits Thomas mit einem Sieg (31:25 in 60) den Grundstein für den Mannschaftserfolg. Achims knappe Niederlage mit vier Ball unterschied (21:25 in 60), fiel beim Endergebnis für den Mannschaftssieg nicht mehr ins Gewicht.

Die zweite Mannschaft in der Verbandsliga hatte keinen so guten Tag wie die Erste. Hier gewann nur Jenny Aßmann ihre Partie knapp mit 21:19 in 50. Die drei anderen Partien gingen sehr deutlich an das Team aus Wanne.

28. August 2022

Knapper Auswärtssieg in der Oberliga Mehrkampf

GW Buer Resse 1 – ABC Merklinde 1   3:5
 
Andreas konnte in der Freien Partie seine Serien nicht durchziehen, gewann am Ende dann doch klar mit 250:106 in zehn Aufnahmen.
Im Einband startete Dirk stark in seine Partie, ließ dann aber etwas nach. Allerdings war der Sieg nie gefährdet: 81:30 in 25 Aufnahmen.
Etwas Pech hatte Wolfgang im Cadre 35/2. Kurz vor Partieende kämpfte er sich nach vorn, wurde dann aber mit einer glücklichen Serie des Gegners wieder eingefangen (89:109 in 15). Klaus fand gar nicht ins Spiel, in der Mitte der Cadre52/2-Partie lag er mit 19:83 zurück. Doch der Siegeswille war nie gebrochen. Am Ende ließ sein Gegner noch den wichtigen Nachstoß aus und beide trennten sich in 15 Aufnahmen mit 138:138.
Nach diesem langen Spieltag auf nur einem Billardtisch können die Merklinder mit dem knappen Sieg wirklich zufrieden sein!

27. August 2022

ABC 4 rettet Punkt

ABC Merklinde 4 – BC GT Buer 2   4:4

Zum Saisonstart gab es ein verdientes Unentschieden zwischen unserer Vierten und dem BC GT Buer. In der ersten Runde hatten die Bueraner die Nase vorn, doch dann sicherten Wolfgang und Wolfgang mit guten Partien den letzten Matchpunkt. Sehr stark: Wolfgang Haumann mit 75:9 in 7 Aufnahmen!

01. August 2022

Saisonvorbereitung